Marketing-Konzepte mit besonderen Effekten

Events mit perfekter Struktur

Alles passt harmonisch in das große Ganze„Meeting-Architektur“ oder „Meeting Architecture“ – Jeder redet jetzt viel darüber. Wir setzen es um. Schon seit 1996.

„Meeting-Architektur“ oder „Meeting Architecture“ – das 2008 erstmals von Maarten Vanneste veröffentlichte Manifest mit dem gleichnamigen Titel gilt als zukunftweisend in der MICE-Branche. Tagungen, Seminare etc. werden danach als Gesamtgebilde begriffen, das ganzheitlich konstruiert werden muss, um finanziell und inhaltlich messbare Ergebnisse für jedes eingesetzte Budget zu erzielen.

Dabei wird nicht nur die perfekte Umsetzung der Veranstaltung selbst und sämtlicher logistischer Vorgänge ins Auge gefasst, sondern der Einstieg in die Planung setzt deutlich früher ein:

Es erfolgt eine konkrete, oft aufwendige Einarbeitung seitens der „Event-Architekten“ in die Anforderungen der Auftraggeber an ihre Veranstaltung, die genaue Identifikation der zu transportierenden Inhalte sowie der expliziten Definition der umzusetzenden Ziele. Vor diesem Hintergrund wird unter effektiver Budget-Nutzung die ideal darauf abgestimmte Veranstaltung entworfen, deren Erfolg sich abschließend sowohl in ihrem Contentvermittlungswert als auch konkret bezifferbarem wirtschaftlichen  Nutzen für den Kunden, der aus dem Event resultiert, evaluieren lässt.

Und genau so machen wir das. Seit 1996.