Off Locations: Der geheime Event-Tipp des Event Doktors Günter Mainka

Liebe Event-Enthusiasten, hier spricht euer Event Doktor Günter Mainka. Habt ihr schon mal von Off Locations für Tagung und Vertrieb gehört? Nein, das sind keine Orte, an denen man das Licht ausschaltet. Viel spannender!

Was sind Off Locations für Tagung und Vertrieb?

Off Locations sind unkonventionelle Orte, fernab von typischen Konferenzräumen oder standardisierten Hotelsälen. Denkt an Orte wo der Normalbürger nicht hinkommt, diese nicht kennt und ggf. auch niemals finden würde. Es sind Orte die nicht für eine Zusammenkunft, Tagung oder Workshop gedacht sind. Es sind Orte die man nicht in einem Locationportal  findet.

Vorteile von Off Locations:

1. Einzigartigkeit: Euer Event wird unvergesslich. Du bist nur da, weil sich jemand getraut hat diesen Ort für diesen Anlass  bespielbar zu machen.
2. Flexibilität: Keine festen Strukturen, aber auch das kann der wiederum der Nachteil sein. Gestaltet den Raum, gemäß Deinem Ziel!
3. Kreativität: Ein inspirierender Ort fördert kreative Ideen. Er wird im Kopf der Teilnehmer etwas auslösen, was auch immer es sein mag. Der Teilnehmer vergisst es nicht. Eine coole Eventlocation trägt dazu bei deine Botschaft zu verankern

Nachteile von Off Locations:

1. Logistik: Ohne fest installierte Technik kann es kompliziert werden. Wo ist die nächste Steckdose?
2. Zugänglichkeit: Eine verlassene Insel klingt toll, aber wie kommen alle dorthin?
3. Kosten: Manchmal sind solche Orte teurer, da alles extra organisiert werden muss.

Jetzt fragt ihr euch sicher: “Günter und ? Hast Du ggf. ein Beispiel? Ja….kommt!

Off Locations für Tagung und Vertrieb

Die verlassene Insel in der Hauptstadt

Es gibt in Berlin eine verlassene Insel, auf der sich nur ein Toilettenhäuschen befindet. Das Besondere? Sie kennen nur wenige! Buchbar? Kompliziert, aber geht. Robinson und Freitag können dazu gebucht werden.

Die versteckte U-Bahn Station

Ein ganzer Bahnhof für eine Tagung oder ähnlichem? Ja, das gibt es in einigen, deutschen Städten. Schräge Atmo mit Potential, denn der Zug ist noch nicht abgefahren.

Das Helden Depot

Hierbei handelt es sich um ein unterirdisches Lager in dem die Helden in Form nicht genutzter, großer Statuen eingelagert sind. Eine bizarre Atmosphäre. Erst Recht wenn Du Deine Vertriebshelden ehren möchtest.

Die Suche nach Off Locations für Tagung und Vertrieb

Ist für Normalsterbliche schwierig, denn die Locationportale kennen diese Orte nicht. Zunächst ist es wichtig zu wissen was du brauchst? Was ist das Thema Deiner Tagung? Was für ein Produkt führst Du ein und wofür steht es? Wenn Du das weist, dann recherchiere oder Du fragst Spezialisten wie Locationscouts vom Film oder mich.

Fazit

Die Liste der Möglichkeiten ist lang, jedoch ist der Aufwand nicht zu unterschätzen. Dennoch ist die Erreichung von Zielen immer mit einem Aufwand verbunden. Zusammenfassend lässt sich sagen: Off Locations sind der Geheimtipp für alle, die das Besondere suchen. Aber wie bei allem im Leben gilt: Mit großer Macht kommt große Verantwortung. Oder war das ein anderer Spruch? Egal, ihr wisst, was ich meine.

In diesem Sinne, bleibt kreativ und denkt immer daran: Der beste Ort für euer Event ist der, der in Erinnerung bleibt. Und jetzt entschuldigt mich, ich muss zu einer Teambuilding-Veranstaltung in einem Leuchtturm. Tschüss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.